Unser Schießstand

Auf der Schießanlage der Kreisjägerschaft Segeberg finden Sie neben dem Wurfscheibenstand auch einen Kugelstand. Hier können Sie auch bleifreie Munition verschießen.

Auf

  • 2x 100m Einschießbahnen
  • 6x 100m Kugelbahnen
  • 1x 50m Einschießbahn
  • 1x 50m laufender Keiler
  • 5x 25m Kurzwaffenstand für Klein- und Großkaliber

Wir verschießen vornehmlich Hornet. Großkaliber ist nach Rücksprache mit der Standaufsicht möglich.

Neben dem Kugelstand finden Sie unsere Wurfscheibenanlage, diese wird vom Club für jagdliches und sportliches Schießen betrieben. Hier ist das Verschießen von bleifreier Munition nicht gestattet.

Zugelassene Schrotmunition bis maximal 2,5mm/28g.

Sie finden neben den traditionellen Ständen, wie Trap (15 Maschinen Stand, Olympischer Graben) und Skeet einen Jungjägerstand, sowie einen großen Jagdparcoursstand. Die Trap und Skeetstände sind nutzbar jagdlich. Nach Absprache ist auch eine sportliche Nutzbarkeit möglich. Auf allen Ständen können Sie während der Saison von März bis Oktober schießen, außerhalb der Saison können Termine vereinbart werden. Wenden Sie sich hierzu telefonisch oder per Mail an unsere Ansprechpartner.

Ab September werden alle 4 Stände auf Jagdparcours umgebaut, Trap und Skeet laufen parallel weiter.